Gandhis Geburtstagsfete

Namaskara!

Schon wieder ein Feiertag! Hatten wir ja solange nicht. ;-)
Gestern war Gandhi Jayanti, Gandhis Geburtstag. Dazu kam dass mein Projekt 20 Jahre alt wurde, eine entsprechend große Fete fand hier also statt. Schon Tage vorher wurde an unserer großen Gandhi Statue herumgebastelt und gemalt und gestern Abend bzw. Nacht fanden Maike und ich keinen Schlaf, weil sie von einer Horde junger Männer mit Blumengirlanden behängt wurde, die dabei laut Musik hörten (mit dem Nokia-Handy, aber das ist eine andere Geschichte) und sich unterhielten. Erst nachdem wir gegen halb eins in unseren Betten lauthals begannen Weihnachtslieder zu singen um gegen den Lärm an zu kommen, wurde es vor dem Fenster still – endlich!
Am morgen wurde dann ab Sonnenaufgang in der Küche rumort und noch vor dem Frühstück steckte Nandini, eine der Frauen hier, Maike und mich in Saris, damit wir für den besonderen Tag angemessen gekleidet waren. Viel Schlaf hielt diese Nacht für uns also nicht bereit.
Nachdem um halb zehn dann fast alle 150 Gäste eingetroffen waren wurde vor der Statue gesungen, Zitate vorgelesen und eine kleine Rede gehalten, anschließend fand in der Halle des Mädchenhauses eine Diskussionsrunde mit ehemaligen Kindern aus dem Projekt statt, die sicher sehr spannend war, für mich aber absolut unverständlich, da in Kannada. Schade. In mehreren Durchläufen gab es anschließend für alle Essen. Wer wollte konnte dann weiteren Reden und Diskussionen lauschen, Maike und ich entschieden und allerdings für einen Mittagsschlaf. Am Abend fand der Tag einen wunderschönen Abschluss in einem bunten Bühnenprogramm, welches die Kinder gestalteten. Es wurde viel getanzt, selbst die Kleinsten hatten etwas einstudiert und präsentierten es den vielen Gästen mit großer Freude.
Bisher definitiv einer der schönsten Tage hier!

Liebe Grüße,
Cécile

Advertisements

2 Gedanken zu “Gandhis Geburtstagsfete

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s