Ein Wochenende an der Nordsee

Der Reisemonat April endete mit einem verlängerten Wochenende an der Nordsee. Ich war etwas skeptisch, für mich war das irgendwie nie ein Ort zum Urlaub machen. Felix dagegen hat hier viele Ferien verbracht und wurde nicht müde mir davon vorzuschwärmen.
Und ja, ich muss zugeben, ich wäre am liebsten gar nicht mehr gefahren. Wir hatten eine Feriewohnung in Büsum – im 20. Stock mit Blick direkt auf das Meer bzw. das Watt. Eine wahnsinnig schöne Aussicht. Und auch das Wetter meinte es gut mit uns, viel Sonne und auch mal windstille Stunden.
Es waren wirklich rundum gelungene, sehr entspannte und schöne Tage.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s